Arch Linux installieren

2016-06-30
18:30:00

Arch Linux Logo

Warum sollte man überhaupt Arch Linux installieren und nicht Ubuntu, Linux Mint oder vielleicht doch Gentoo Linux? Die Installation von Arch Linux liefert euch ein minimales Grundsystem, dass ausschließlich von euch angepasst wird und nur das installiert wird, was ihr auch benötigt. Mit dieser großen Freiheit kommt natürlich auch eine große Verantwortung euch mit GNU/Linux zu befassen, was natürlich kein Nachteil ist. Das Arch Linux Projekt strebt danach die aktuellste stabile Version von Software bereitzustellen und folgt einem rolling-release model, d. h. ihr installiert euch Arch Linux nur einmal. Es gibt keine Betriebssystem Versionen wie bei Ubuntu bei denen bei jedem Upgrade das System neu installiert werden muss, das System wird immer fortlaufend aktualisiert. Im Gegensatz zu Gentoo Linux hat man bei Arch Linux jedoch vorkompilierte Pakete die man nur noch installieren muss, obwohl selbst kompilieren natürlich auch möglich ist. Dies erspart viel Zeit und ist schonender für eine SSD.

installieren!

E-Mail mit SSL

2016-06-28
19:20:00

E-Mail ist auch heute noch ein beliebter Weg der Kommunikation über das Internet. Da die E-Mail schon relativ alt ist und eher Analog zu einer Postkarte ist, als zu einem versiegeltem Brief, sollte man gerade hier auf ein paar Dinge achten.

mehr!

Statusmonitor mit Conky

2016-06-25
19:35:00

Mit Conky kann man sich Systeminformationen anzeigen lassen, egal ob unter GNOME, KDE oder Unity.

mehr!